Über

Susanne (Sunne) Pink

Mein Yogaweg begann mit einem ersten Yogakurs im Jahr 2010 – und ich habe das Praktizieren vom ersten Moment an geliebt. Es war das Wiederentdecken von tief im Körper verborgenem, innerem Wissen – ein Zurückerinnern. Bald war für mich klar, dass ich mich intensiver mit Yoga auseinandersetzen möchte. Daher machte ich mich auf die Suche nach einer umfassenden YogalehrerInnen-Ausbildung, die ich bei Dagmar Shorny und Mirjam Haug in der Yogaschule „yogapushpa“ in der Traditionslinie Krishnamacharya/Desikachar/Sriram schließlich fand.

2020:     Beginn der modularen Svastha Yogatherapie-Ausbildung

2019:     Anerkennungsprüfung zur vom Berufsverband der Yogalehrenden Österreich (BYO) anerkannten Yogalehrerin

2017:     Beginn meiner Unterrichtstätigkeit

2015 – 2019:       4-jährige Yogalehrenden-Ausbildung in der Schule „yogapushpa“ in Wien

2014: Workshop bei Orit Sen Gupta

2012: Workshop bei Dona Holleman

%d Bloggern gefällt das: