Workshops & Spezialkurse

Über Bewegung und Atem in die Stille – geführte Meditationsabende

Ankommen – ganz bei uns in liebevoller Zuwendung; Dabei unterstütze ich Dich durch den Aufbau der Abende und die Auswahl eines passenden Themas.

Ablauf:

  • Einfache Bewegung bringt den Körper in Balance.
  • Konzentration auf die Atmung und das jeweilige Thema des Abends beruhigen den Geist.
  • Stille im Sitzen
  • Ausklang im Liegen

Wo: Yogaraum Bruck

Wann: jeweils 19.15 – 20.15 Uhr

Fr., 20.05.2022 Der Mond als Heiler

Fr., 10.06.2022

Kosten: EUR 15,– pro Abend

Anmeldung erforderlich unter info@sunnesyoga.com

Es gelten die jeweiligen Covid-Bestimmungen!

(Stand 25.04.2022: Derzeit keine; Vielleicht möchtest Du aber dennoch getestet kommen.)

In Balance –

Yoga und gesundheitliches Gleichgewicht

In diesen Workshops möchte ich mein mittlerweile erworbenes Wissen aus der Yogatherapie-Ausbildung für euch erfahrbar machen:

Wir beginnen und beenden den Workshop jeweils mit einer rund 45 minütigen Yogapraxis, in der wir uns wohlwollend einer bestimmten Körperregion oder –funktion zuwenden. Wir erkunden gemeinsam vorsichtig Mobilisation,  Kräftigung und Ausrichtung mit den Mitteln des Yoga, um unser ganz persönliches Gleichgewicht zu finden.

Zwischen diesen Einheiten bemühe ich mich, euch ein wenig Einblick in die funktionelle Anatomie zu geben. Außerdem wird es genug Raum für Gespräche und Austausch in einer Teepause geben.  

Wann: jeweils 08.30 – 11 Uhr

30.04.2022          –              Lendenwirbelsäule und ISG

11.06.2022          –              Schultern

Wo: Yogaraum Bruck/Mur

Kosten: je EUR 35,– (inklusive kleiner Teepause; Rechnung zur Überweisung)

Anmeldung: Um Anmeldung unter info@sunnesyoga.com wird gebeten; eingeschränkte TeilnehmerInnen-Zahl

Es gelten die jeweiligen Covid-Bestimmungen! (Stand 25.04.2022: Derzeit keine; Vielleicht möchtest Du aber dennoch getestet teilnehmen.)

Das praktische Wissen der Yogaphilosophie

  • „Kleiner als das Kleine, größer als das Große, wohnt dieses SELBST im Verborgenen des Herzens der Wesen.“ (Katha-Upanishad)
  • „Darum führe, ohne an ihnen anzuhaften, immer die Handlungen aus, die getan werden müssen.“ (Bhagavad Gita)
  • „Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen des Geistes“ (Yoga Sutra des Patanjali)
  • „Wenn der Atem in Bewegung ist, sind es auch die Gedanken. Wenn der Atem ruht, dann ruhen auch sie. Da der Yogi nach Ruhe strebt, so soll der Atem beruhigt werden.“ (Hatha-Yoga-Pradipika)

In dieser Workshop-Reihe werden wir gemeinsam auf unterschiedliche Art und Weise (etwas Theorie, Bewegung, Klang, Malen) den Wissensschatz der alten Weisheitstexte und ihre Relevanz in unserem ganz persönlichen Alltag ergründen.

Termine für Herbst 2022 geplant!

Teil I                      Veden und Bhagavad Gita (vorklassischer Yoga)                          

Teil II                    Yoga Sutra des Patanjali (klassischer Yoga)                        

Teil III                   Hatha-Yoga-Pradipika und tantrische Texte (Hatha-Yoga)         

Ort: Yogaraum Bruck, Herzog Ernst Gasse 22, 8600 Bruck an der Mur                        

Kosten: EUR 40,– pro Teil (EUR 99,– für alle drei Teile; Abzug bei drittem Teil) inklusive Unterlagen 

Anmeldung erforderlich unter info@sunnesyoga.com

%d Bloggern gefällt das: